Google+ Followers

Freitag, 18. April 2014

Gewinner


Die Gewinner zum Gewinnspiel "Wer macht das Rennen" stehen fest!

An alle Teilnehmer ein großes Dankeschön fürs Mitmachen!

Cover 3 ist mit 15 von 18 Stimmen eindeutig euer Favorit!

Herzlich Glückwunsch zum E-Book ¿Identität?

Eva Joachimsen
Chris van Harb
Daniel Düsentrieb
Manuela Nagel
Prinz Rupi




Samstag, 5. April 2014

Der Buchtitel "Identität?"


Ein Buchtitel findet sich bei manchen Werken von selbst, bei anderen Romanen fällt es schwerer die passenden Überschrift zu finden.

Bei »¿Identität?« war es es anfangs für mich schwierig, 730 Seiten spannenden Lesestoff in einem Wort zu komprimieren.

In dem Thriller dreht sich der erste Teil (Sehnsucht) der Geschichte mehr um die hübsche Katharina, im zweiten Teil (Vergessen) um einen attraktiven gehbehinderten Antonio.

Die Frage nach Antonios Identität bewegt nicht nur Katharina mit ihren Freunden. Sie fragen sich natürlich, »wer ist Antonio wirklich? Warum lebt er mit dem Namen eines toten Kindes?«


Welcher Titel wäre da passender als »¿Identität?«?



Freitag, 28. März 2014

Auflösung

Für Eure rege Teilnahme an meinem Gewinnspiel zu Drachenseele bedanke ich mich herzlich!

Ich hoffe, Euch hat es mindestens soviel Spaß gemacht wie mir! 

Neue Chance, neues Glück:
 Diesmal ein Gewinnspiel zum Thriller ohne Suchen! Nennt mir einfach Euren Favoriten und schon seit Ihr im Lostopf!



Insgesamt sind es zehn Unterschiede:

Zwei richtige Antworten waren von 
und
dabei!

Herzlichen Glückwunsch Sandra!
Herzlichen Glückwunsch Melanie! 

Ihr habt das E-Book "Drachenseele" gewonnen!

Wer macht das Rennen?

Wer die Wahl hat ...

Welches Cover spricht Euch am meisten an?

Egal wofür Ihr Euch entscheidet, jeder Teilnehmer nimmt an der Verlosung von insgesamt fünf E-Books ¿IDENTITÄT? teil.

1
2

3

Zum Inhalt des Buches:
Eine berufliche Herausforderung führt Katharina nach Kolumbien. Jahrelang hatte sie von einer solchen Gelegenheit geträumt. In Bogotá soll sie gemeinsam mit der dort ansässigen Firma Vassquéz einen Geschäftszweig aufbauen, um den Export von Tropenhölzern zu reduzieren. Nach einigen Hindernissen lernt sie ihren attraktiven Geschäftspartner Antonio Nicoljaro, der im Rollstuhl sitzt, näher kennen und verliebt sich in ihn.
Verwirrt und am Ende ihrer Kraft erreicht Katharina nach einer Entführung die Firma Vassquéz. Antonio umsorgt sie hingebungsvoll und überrascht sie mit einem traumhaften Wochenende.
Zwei Tage dem Ausflug wird Antonio bei einer Explosion unter den Trümmern seines Hauses begraben und schwerverletzt geborgen. Kurz darauf verschwindet Antonio aus dem Krankenhaus. Auf der Suche nach ihm stößt Katharina auf verblüffende Tatsachen.
Antonio Nicoljaro starb im Alter von fünf Jahren.

Wer ist der Mann wirklich, der mit der Identität eines toten Kindes lebt?

Welches dieser drei Cover macht Euch neugierig?

Einsendeschluss ist der 17. April 2014!

Montag, 10. März 2014

Neues Cover ...

 ... für die Gesamtausgabe von ¿Identität?


Seit Neustem zeigt sich ¿Identität? im neuen "Kleid".

Warum? Beim Surfen durchs Netz blieb ich kürzlich an diesem Bild hängen. Für Antonios Geschichte, wie gemacht, dachte ich, und nahm ich zu Urbex District Kontakt auf. Wie Ihr schwerlich erkennen könnt, sind wir uns schnell einig geworden.

Das ist aber noch nicht alles!

In ein paar Tagen wird es, wer auf den Link geht kann es schon erkennen, 
endlich auch das Taschenbuch zu ¿Identität? geben.







Mittwoch, 5. März 2014

Gewinnspiel bis zum 27. März 2014


Das Cover von "Drachenseele" erntet immer wieder große Aufmerksamkeit! 

Ein guter Grund ein Gewinnspiel zu veranstalten:




In dem linken Cover habe ich ein paar Fehler eingebaut. 

Schreibt mir bis 
27. März 2014 
die Anzahl der Fehler 
als Kommentar!

Unten allen richtigen Antworten verlose ich fünf E-Books (epub oder Mobi) von Drachenseele.



"Drachenseele" gibt es in in drei Ausgaben:

Als E-Book, als Taschenbuch sowie als Hörbuch!






Mittwoch, 19. Februar 2014

Leserunde

Am Freitag starte ich die Leserunde zum ersten Teil »Sehnsucht« von ¿Identität? auf Lovleybooks.




Wer sich das E-Book dazu noch herunterladen möchte, um teilzunehmen, ist herzlich eingeladen.

Zur besseren Übersicht habe ich das Buch wie folgt eingeteilt:

1. Abschnitt: Kapitel I - V
Wie liest sich für Euch der Anfang? 
Kann man sich in Katharina hineinversetzten und was denkt Ihr über Antonio? Welche Vermutung habt Ihr zu dem Überfall im Park? 

2. Abschnitt: Kapitel VI - X
Inzwischen ist ja einiges passiert. Was denkt Ihr zu dieser Entführungsgeschichte? Habt Ihr eine Vorstellung, erkennt Ihr irgendwo Zusammenhänge? Hat sich Eure Meinung über Antonio verändert?

3. Abschnitt: Kapitel XI - XV
Habt Ihr Euch an der Karibikküste wiedergefunden, konntet Ihr Euch alles gut vorstellen? Stellt Euch vor, Ihr seid Katharina und seht diesen Schuttberg vor Euch, als Ihr die Straße entlang kommt. Was wäre Euer erster Gedanke und Eure erste Tat gewesen?

4. Abschnitt: Kapitel XVI - XIX
Habt Ihr inzwischen einen Verdacht, wer Antonio an den Kragen will und ob es da eine Verbindung zu Katharinas Erlebnissen gibt?
Welche Vermutung habt Ihr zu Antonios Identität? Könnt Ihr einen Zusammenhang mit dem Prolog »Rückblick« erkennen?

Interessiert Euch die Auflösung zu dieser Geschichte oder seit Ihr mit dem ersten Teil zufrieden?

Ich freue mich sehr auf Eure Antworten und stehe Euch gern für Fragen zur Verfügung. Nun wünsche ich uns allen spannende Unterhaltung mit 

"¿Identität? (Teil 1 Sehnsucht)"